Haus- und Hoftag in der Waldorfschule

Am Samstag, den 20.9.2020 fand unser spätsommerlicher Haus- und Hoftag von 9.00 bis 14.00 Uhr statt. Viele Eltern, Lehrer und Mitarbeiterinnen der OGS (aus Hygienegründen ausnahmsweise ohne Kinder) halfen tatkräftig bei allen Garten- und Reperaturarbeiten mit. Dank der vielen fleißigen Hände konnten in kurzer Zeit in kleinen Gruppen die Rosen und der Efeu geschnitten, der Rasen gemäht und das Unkraut gejätet werden. Sogar das Reinigen der Abflüsse und Fegen des Hofes ging schnell von der Hand.

Haus- und Hoftag in der Waldorfschule weiterlesen

Haus- und Hoftag am 16.11.2019

Wenn der Winter naht, dann muss der Garten darauf vorbereitet werden. Aber nicht nur Arbeit am Außengelände, sondern auch im Gebäude der Freien Waldorfschule Lienen leisteten die Eltern und Schulkinder der Freien Waldorfschule Lienen am Samstag, dem 16.11.2019.

Drinnen wurden Fußleisten befestigt, Lehrmittel umgeräumt, und noch viele andere Arbeiten erledigt, die sich angesammelt hatten, während draußen einiges gepflanzt, gebaggert und gestrichen wurde. In der Küche wurde währenddessen für die mehr als 100 Anwesenden Eintopf, Salate und Rohkost und jede Menge Kaffee zubereitet. Der fleißige Einsatz hat sich gelohnt, wie die Fotos zeigen.

Fotos: Jessica Szabo

Staffellauf „Waldorf 100“: Stab in Lienen angekommen

Bei ununterbrochenem Regen machten sich die hoch motivierten Schulkinder der vierten Klasse der Freien Waldorfschule Lienen am Dienstag, dem 02.10. 2018 im Rahmen des Staffellaufes „Waldorf 100“ mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Zwischenstation Ladbergen, von wo aus die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler dann am Donnerstag, dem 04.10.2018 die Route Richtung Waldorfschule Münster fortsetzten. Zum Anlass der Gründung der ersten Waldorfschule in Stuttgart vor 100 Jahren soll symbolisch ein Staffelstab von Waldorfschule zu Waldorfschule durch ganz Deutschland getragen werden.

Staffellauf „Waldorf 100“: Stab in Lienen angekommen weiterlesen