All posts by admin

img_6496

Die FWL lädt ein: Öffentliche Monatsfeier am 17.03.2018 um 11 Uhr

In der Waldorfschule gibt es in den ersten Schuljahren keine Klassenarbeiten oder Noten, stattdessen gibt es regelmäßige Vorführungen, in denen die Schulkinder sich gegenseitig und einem geladenen Publikum zeigen, was sie in der letzten Zeit im Unterricht gemacht haben. Das können eingeübte Szenen sein oder Lieder und Musikstücke, die vorgeführt werden. Die Freie Waldorfschule Lienen lädt Eltern, Freunde und alle Interessierten ein, am 17.03.2018 um 11 Uhr in der Aula am Lührmanns Weg 1 zu einer öffentlichen Monatsfeier ein.

Weiterlesen…

engel

Die Freie Waldorfschule Lienen auf Facebook

Auch die Freie Waldorfschule Lienen nutzt Soziale Medien, vielleicht nicht alle Eltern und Ehrenamtliche gleich viel ;-) Auf alle Fälle möchten wir hier auf unsere Facebook-Seite aufmerksam machen. Sie ist ab jetzt auf allen Seiten verlinkt. Neben unserem internen Kalender wird auch dort auf unsere Termine aufmerksam gemacht. Je mehr Facebook-Nutzerinnen und Nutzer uns folgen, desto mehr Gewicht bekommen unsere Beiträge und Termine, deswegen hier einmal die Bitte: den “Folgen”- bzw. “Daumen-hoch”-Knopf drücken und Werbung machen. Dankeschön! :-D

Foto: Lena Ekkart

1-13

Informationsabend und Vortrag

Am 20.02.2018 um 20 Uhr gibt es an der Freien Waldorfschule Lienen einen Informationsabend für neue Eltern.

Am 06.03.2018 um 20 Uhr hält Helmut Andras einen Vortrag mit dem Thema “Warum wird die Waldorfpädagogik nach fast 100 jährigem Bestehen immer aktueller?”. Wir laden alle Interessierten herzlich ein und freuen uns auf Sie!

Foto: Lena Ekkart

1-47

Informationsabend für neue Eltern und Interessierte am 30.01.2018

Wie auch im Artikel der WN vom 25.01.2018 berichtet, gibt es am 30.01.2018 um 20 Uhr in der Freien Waldorfschule Lienen, Lührmanns Weg 1, einen Informationsabend für neue Eltern und Interessierte. Fragen von “Was ist anders an der Waldorfschule?” über “Welche Abschlüsse kann mein Kind an der Waldorfschule machen?” bis hin zu “Wie ist der Anmeldevorgang an der Waldorfschule?” werden beantwortet bzw. können dann an LehrerInnen und Eltern gestellt werden.

SONY DSC

Adventsgärtlein für die Schülerinnen und Schüler der ersten bis dritten Klasse

Die Advents- und Weihnachtszeit gilt als die besinnliche Zeit des Jahres. Doch hohe Erwartungen und geschäftiger Trubel lassen die Wochen vor dem Fest häufig hektisch und unruhig werden. So gerät die eigentliche Bedeutung von Weihnachten aus dem Blick, ruhige und besinnliche Momente kommen zu kurz. Wie können wir diesem Festtagsstress entgehen? Welche Rituale sind uns in der Adventszeit wichtig? Und wie schaffen wir es, zur Ruhe zu kommen?
Weiterlesen…

1-5

Harfenbau für die Kinder der ersten Klasse

Am zweiten, dritten und vierten Wochenende im November trafen sich die Eltern der 1. Klasse zum Harfenbau. Die Kinderharfen werden aus einem Stück Holz gestemmt und sind ein Geschenk an das eigene Kind. Die Instrumente werden pentatonisch gestimmt. Diese Töne finden sich in vielen Kinderliedern („Backe,backe Kuchen“, „Laterne, Laterne“…), deswegen eignet sich die Kinderharfe besonders gut zur musikalischen Früherziehung, und wird auch genau dafür genutzt.

Weiterlesen…

SONY DSC

Apfelpflück-Aktion der Freien Waldorfschule Lienen

Am 29.09.2017 hatten die Schülerinnen und Schüler der Freien Waldorfschule Lienen nicht Unterricht wie üblich, sondern sie wanderten gemeinsam zum Gut Hohenfelde, um dort Äpfel zu pflücken. Glücklicherweise war das Wetter gut, so dass mit viel Einsatz Äpfel aufgesammelt und gepflückt werden konnten. Die Äpfel werden durch eine Mosterei zu Apfelsaft für die Schule verarbeitet. Natürlich ging es nicht nur um die Apfelernte, sondern auch um die Förderung des Gemeinschaftsgefühls und den Zusammenhang in den Klassen. Beim gegenseitigen Helfen, z.B. beim Klettern in die Bäume oder der Koordination des Pflückens, stellt man schnell fest, dass man ohne die anderen aufgeschmissen wäre. Mittags waren dann alle Kinder erschöpft, aber angesichts der unzähligen Eimer voll Äpfel hatte sich der Einsatz gelohnt.

SONY DSC

SONY DSC